Autor Thema: Caitlyn, der Sheriff von Piltover  (Gelesen 2396 mal)

Offline Dacardy

  • Administrator
  • Registrierter User
  • ******
  • Beiträge: 1321
    • Profil anzeigen
    • Clan Chill4Skill
Caitlyn, der Sheriff von Piltover
« am: 25. Dezember 2010, 12:20:26 »
Caitlyn, der Sheriff von Piltover  



Fähigkeiten:

Piltover-Friedensstifter: Caitlyn legt ihr Gewehr eine Sekunde lang an und feuert einen durchdringenden Schuss ab, der normalen Schaden verursacht (weitere Treffer verursachen weniger Schaden).

Yordle-Schlagfalle: Caitlyn platziert eine Falle, um hinterhältige Yordles aufzudecken. Wird sie ausgelöst, setzt diese das Opfer 1,5 Sekunden lang fest und verursacht magischen Schaden.

Kaliber 90-Netz: Caitlyn feuert ein schweres Netz, das ihr Ziel verlangsamt und sie zurückwirft.

Ass im Ärmel (ultimative Fähigkeit): Caitlyn nimmt sich die Zeit für einen perfekten Schuss, wonach sie an einem einzigen Ziel gewaltigen Schaden auf sehr große Distanz anrichtet. Gegnerische Champions können sich in die Flugbahn werfen, um den Schuss abzufangen.

Kopfschuss (passiv): Jeder 8. Angriff von Caitlyn (Angriffe aus hohem Gras zählen doppelt) wird ein Kopfschuss, der an Champions 150 % und an Vasallen 250 % Schaden verursacht.



Hintergrund:
Ein Grund, warum Piltover auch als die Stadt des Fortschritts bekannt geworden ist, ist die außerordentlich niedrige Verbrechensrate. Dies war nicht immer der Fall; Briganten und Diebe aller Arten empfanden den Stadtstaat als ideales Ziel für Plünderungen, vor allem wegen seiner wertvollen Ressourcen, die eingeführt werden, um die techmaturgische Forschung voran zu treiben. Einige theoretisieren sogar, dass die Stadt schon lange an das Chaos und das organisierte Verbrechen gefallen wäre, hätte es Caitlyn, den Sheriff von Piltover, nie gegeben. Als Tochter eines wohlhabenden Staatsmannes und einer Hextech-Forscherin entdeckte Caitlyn ihr natürliches Talent für Untersuchungen im Alter von 14 Jahren, als ihr Vater auf dem Weg nach Hause angegriffen und ausgeraubt wurde. Sie schlich sich in dieser Nacht mit dem Gewehr ihres Vaters aus dem Anwesen und verfolgte die Spur der Straßenräuber vom Ort des Verbrechens aus, bis sie diese stellte. Zunächst taten ihre Eltern alles, um ihr dieses riskante Hobby auszutreiben, aber sie war unverbesserlich. Um ihre Tochter auf die einzige ihr bekannte Art zu beschützen, begann Caitlyns Mutter damit, sie mit techmaturgischen Gerätschaften auszurüsten, die ihren detektivischen Plänen zuträglich waren.

Caitlyn wurde binnen kürzester Zeit stadtbekannt, da sie das Verbrechen in Piltover im Alleingang bezwang und sie sich schon bald in eine bestechende Schönheit entwickelte. Sie kniff nie vor einem Fall oder einer Herausforderung und sie wurde zu einem der zielgenauesten Schützen des Stadtstaats. Ihre Dienste wurden bald darauf von Demacia in Anspruch genommen, um einen mysteriösen Gesetzlosen zu schnappen, der begann, gewagte und Bekanntheit erlangende Raubzüge durchzuführen. Der Bandit, der immer eine Karte mit einem stilisierten „C“ am Ort des Verbrechens zurück ließ, wurde Caitlyns Erzfeind. Bis zum heutigen Tag sucht sie noch immer nach diesem geschickten Einbrecher und der Fall hat sie bereits durch ganz Valoran geführt. Sie ist der Liga der Legenden beigetreten, um ihr Können zu verbessern und den Einfluss zu erlangen, der es ihr ermöglicht, ihr einziges Ziel aufzuspüren, dem es bisher gelang, ihr immer wieder zu entkommen.
« Letzte Änderung: 27. Dezember 2010, 23:36:26 von Duffy »

Offline Shakzor

  • Clan
  • Registrierter User
  • ******
  • Beiträge: 124
    • Profil anzeigen
Re:Caitlyn, der Sheriff von Piltover
« Antwort #1 am: 25. Dezember 2010, 13:13:02 »
Oha, das hört und sieht auch richtig nice aus irgendwie. Wobei mir nur 1 snipeshot da irgendwie wenig vorkommt.

Offline Merock

  • Clan
  • Registrierter User
  • ******
  • Beiträge: 13
    • Profil anzeigen
Re:Caitlyn, der Sheriff von Piltover
« Antwort #2 am: 25. Dezember 2010, 13:17:02 »

Miss Fortune und Sniper(Dota) hatten ne Affaire!
« Letzte Änderung: 25. Dezember 2010, 13:24:29 von Merock »

Offline SanguisCorax

  • Clan
  • Registrierter User
  • ******
  • Beiträge: 56
    • Profil anzeigen
Re:Caitlyn, der Sheriff von Piltover
« Antwort #3 am: 25. Dezember 2010, 16:59:53 »
Jup klingt für mich auch ziemlich nach Sniper. Hoffen wir das es nicht einfach Snipers Ulti als wandelnder Champ ist weil das fände ich zum brechen. Schließlich war der Ulti total nervig :p. "Hey ich hab noch 300 von 800 Hp ich glaub ich bleib auf der La- HEADSHOT!"

Offline Dacardy

  • Administrator
  • Registrierter User
  • ******
  • Beiträge: 1321
    • Profil anzeigen
    • Clan Chill4Skill
Re:Caitlyn, der Sheriff von Piltover
« Antwort #4 am: 29. Dezember 2010, 12:17:13 »

der neue champ kommt am 05.01.2011 raus