Autor Thema: Festplatte voll und Löschen bringt keinen freien Speicher  (Gelesen 740 mal)

Offline Dacardy

  • Administrator
  • Registrierter User
  • ******
  • Beiträge: 1321
    • Profil anzeigen
    • Clan Chill4Skill
Macht einen rechtsklick auf euren Papierkob und wählt Eigenschaften aus. Dort stellt ihr die "Benutzerdefinierte Größe" auf einen ziemlich kleinen Wert (ca 5 Gb). Anschließend leert ihr euren Papierkorb.
Dann habt ihr wieder freien Speicher zur Verfügung.